Vorverkauf für 4. Beerfelder Musiknacht läuft: Am 24. Oktober spielen sieben Bands

 

Es gibt nur 800 Eintrittskarten für die 4. Beerfelder Musiknacht. Musikfreunde, die das hochkarätige Programm genießen möchten, sollten sich also mit dem Kauf sputen. Nach dem überwältigenden Erfolg der 3. Beerfelder Musiknacht vor zwei Jahren veranstaltet der Gewerbeverein mit Unterstützung der Sparkasse Odenwaldkreis am Samstag, 24. Oktober, die vierte Auflage des gewaltigen Musikspektakels im gesamten Innenstadtgebiet.

Dafür wurden sieben bundesweit bekannte Top-Bands engagiert, die ab 20.30 Uhr in den Gaststätten den Fans aus nah und fern ordentlich einheizen und „den Bär steppen lassen“. Geboten wird eine einmalige Mischung aus fast allen musikalischen Bereichen. „Yvolution“ aus Pforzheim begeistern mit Musik des ganz besonderen Lebensgefühls der 70er Jahre. „Garden of Delight“ aus Lautertal gehören zur Elite der Folk-Rock-Bands in Deutschland. Mit Olli Roth („Roth für die Welt“) kommt der Meister an der Gitarre höchstpersönlich nach Beerfelden.

Acoustic pieces, Foto Mimi Gitarre neu - Kopie Yvolution Foto 1 MB - Kopie

„Lee Mayall and the sax machine“ aus Ulm waren mit ihrer umwerfenden Rock’n‘Roll-Show die Abräumer der zweiten Musiknacht 2011. Die „Blue Healers“ aus der Pfalz heizen mit erdigem Blues und Rock ein. Das Trio „Acoustic Pieces“ um die charmante Frontfrau Mimi Grimm aus Weinheim verzaubert das Publikum mit eigenwilligen Interpretationen zeitloser Klassiker. Und die Rock-Band „Croco“ aus Heilbronn wird an diesem Abend für den heftigsten Sound sorgen. Einen wahrhaft „feurigen“ Auftakt gibt es mit einer atemberaubenden Feuershow von „artArtistica“ um 20 Uhr auf dem Metzkeil in der Stadtmitte.

Olli Roth, Foto - Kopie

Die Einlasskarten zum Preis von 14 Euro (für alle Veranstaltungen zusammen) können ab sofort in Beerfelden bei der Buchhandlung Göbl, bei Schreibwaren Papillon sowie in den teilnehmenden Gaststätten, in Erbach bei der Sparkasse Odenwaldkreis, in Bad König bei Stockert Media und in Eberbach bei der Buchhandlung Greif erworben werden. Weitere Infos: http://www.beerfelden.de oder Telefon 06068-3827.

Advertisements