FC Hirschhorn ehrte langjährige Mitglieder für ihre Treue

Langjährige Mitglieder ehrten die Hirschhorner Fußballer heute zwischen zwei Rundenspielen. 25 Jahre ist Steffen Öhrig dabei, 40 Jahre halten Andreas Albert, Sven Endreß, Jürgen Reinwald, Ute Stenger, Stephan Enger, Reinfried Raule, Klaus Mikolajczyk und Frank Flachs dem FC die Treue. Auf 50 Jahre bringt es Hartmut Debo.

FC-Vorsitzender Frank Albert, der zusammen mit seinem Stellvertreter Rainer Heckmann die Ehrungen vornahm, würdigte die Leitungen der Geehrten. Wer nicht anwesend sein konnte, bekommt Urkunde und Vereinsnadel nebst eine Falsche Wein nachgereicht.

Andreas Albert „hat noch viel Spaß als Torjäger in der AH“, sagte der Vorsitzende. Stephan Enger habe als aktiver Fußballer viel zum zweimaligen Aufstieg des FC beigetragen – und auch dazu, dass sich der Verein damals in der Bezirksliga etablieren konnte. Bei Jürgen Reinwald bedankte sich Albert für die langjährige Vorstandsarbeit.

 

Advertisements