Weihnachtsmarkt des Bammentaler Kurpfalz-Internats bringt 12.000 Euro für den guten Zweck

In diesem Jahr erzielte der Weihnachtsmarkt des Kurpfalz-Internats zusammen mit drei Einzelspenden die Rekordsumme von 12.000 Euro. Die Freude bei Organisatoren und Teilnehmern darüber war riesig. Anfang Januar wird der Scheck dem Kinderhospiz Sterntaler übergeben. Eine Schülergruppe wird in den Osterferien die Schule in Kenia besuchen, um vor Ort zu helfen. Traditionell findet kurz vor dem Fest der Weihnachtsmarkt des privaten Internatsgymnasiums und der privaten Internatsrealschule statt. Alle Einnahmen spendet das Kurpfalz-Internat (KPI) dem Kinderhospiz Sterntaler in Mannheim und einer Schule in Kenia.

Motiviert vom Erfolg des vergangenen Jahres, hatten die Schüler zusammen mit dem ganzen Team des KPI wieder gebastelt, gebacken, gestrickt und genäht, um die Hütten des Weihnachtsmarktes mit vielen schönen Produkten zu versorgen. So konnten sich die Besucher unter anderem über selbstgestrickte Mützen und Schals, handgenähte Teddys, wunderschöne Ohrringe, leckeren Eierlikör, Pralinen, Backmischungen im Glas, Cake Pops, Kinderbasteln, Geschicklichkeitsspiele, Schülerpostkarten, Kunsthandwerk, eine tolle Tombola, einen facettenreichen Flohmarktstand und selbstdesignte Duftsäckchen, die einen erholsamen Schlaf ermöglichen, freuen.

Daneben war auch für das leibliche Wohl gesorgt. Es gab selbstgebackenen Kuchen und Waffeln, leckere Bratwurst, Kartoffelsuppe und Irish Stew. Der Verkaufsschlager schlechthin waren, wie auch in den Jahren zuvor, die gefüllten, spanischen Teigtaschen „Empanadas“. Weil der Weihnachtsmarkt schon das achte Mal veranstaltet wurde, ist er für viele Bammentaler und Besucher aus der Region zu einem festen Termin in der Vorweihnachtszeit geworden.

Bei weihnachtlicher Musik durch den Kinderchor der Elsenztalgrundschule, der Musikschule und dem Chor des KPI genossen zirka 1000 Besucher Glühwein, Punsch und Zuckerwatte. Viele meinten, dass sie beim Besuch so richtig Lust auf Weihnachten bekämen. Gerade diese Rückmeldungen motivieren das KPI-Team jedes Jahr, die viele Arbeit auf sich zu nehmen und sich für den guten Zweck zu engagieren. Am nächsten Tag in der Schulversammlung verkündete Schulträger Mario Lehmann die mit Spannung erwartete hohe Spendensumme.

bammental-kurpfalzintern-weihmarkt (2) bammental-kurpfalzintern-weihmarkt (1)

Advertisements