Ein musikalischer Abend mit Liedern von Reinhard Mey am 1. April in Hirschhorn

Wer kennt sie nicht, die gefühlvollen Chansons und Balladen des wohl bekanntesten deutschen Liedermachers Reinhard Mey. Seit nunmehr bald vier Jahrzehnten füllt dieser (noch immer) die Konzertsäle und besingt das Leben wie es ist, mal heiter, mal betrübt, auf jeden Fall immer ganz nah am Menschen. Seine viele Songs haben schon längst Kultstatus.

Reiner Rosskopf aus Münster interpretiert sein Idol wie kaum ein anderer. Er begeistert nicht nur durch seinen dem Künstler täuschend ähnlichen Gesang, sondern auch durch sein virtuoses Spiel auf der Konzertgitarre. Rosskopf kommt nach den großen Erfolgen von zwei zurückliegenden Auftritten am Samstag, 1. April, um 20.30 Uhr auf vielfachen Wunsch nochmals zu einem Gastspiel in das Stadtcafé Grimm nach Hirschhorn. Reservierungen werden unter 06272-2243 entgegen genommen.

Advertisements